Mudbusters: OCR, Running und Black OP

Wie die meisten von euch wissen, liegen die Ursprünge unseres Team bei Hindernisläufen. Wir haben mit dem Mud Masters 42km Lauf im Jahr 2016 sogar einen offiziellen "Gründungslauf". Wie das Leben jedoch nun mal ist, verlagern sich mit den Jahren Interessen und Schwerpunkte.

 

Bei uns ist das nicht anders. Unser Team ist in den vergangenen Jahre gewachsen und die Interessen haben sich auch hier breiter verteilt. Während viele von uns weiterhin im OCR aktiv sind, haben manche Trail-, Straßen- oder Ultra-Läufe für sich entdeckt. Wieder andere sind vermehrt im Endurance-Bereich aktiv.

 

Ein Team, verschiedene Schwerpunkte

Aus diesem Grund haben wir uns im Winter vergangenen Jahres entschieden, dass wir uns als Mudbusters weiterentwickeln wollen und das Team den Entwicklungen der letzten Jahre angepasst. Deshalb haben wir unterhalb der Dachmarke Mudbusters die Bereiche OCR, Running und Black OP gegründet.

 

Mudbusters OCR: Hier bleibt alles beim Alten. Wir sind weiterhin bei einer Vielzahl nationaler und internationaler Hindernisläufe anzutreffen und werden auch weiterhin aktiv daran arbeiten, unseren geliebten Sport in die breite Masse zu tragen, neue Freundschaften zu schließen und stets für gute Laune auf und außerhalb der Strecke sorgen.

 

Running: Der Bereich Running fokussiert schwerpunktmäßig die verschiedensten Laufveranstaltungen ohne Hindernisse. Sei es auf der Straße oder im Trail, 5km oder 120km. Wir nehmen uns jeder Herausforderung an und tragen die Farben der Mudbusters in die Öffentlichkeit.

 

Black OP: Wir gehen ins Verborgene... Ok, so ist es nun doch nicht... ;-) Der Bereich Black OP fokussiert sich auf die verschiedensten Formen der Endurance-Events. Ob Hurricane Heat, Meet the Marines, wir möchten uns allen erdenklichen Herausforderungen stellen. Weiterhin haben wir angefangen, unsere eigenen Endurance-Events zu organisieren.

 

Sprachlos? Fragen? Nimm gerne Kontakt mit uns auf!

Solltest du noch Fragen an uns haben oder allgemein mit uns ins Gespräch kommen wollen, dann kannst du dich gerne mit uns in Verbindung setzen. Schreibe uns einfach auf einem der nachfolgenden Kanäle eine Nachricht und wir werden uns schnellstmöglich bei dir zurückmelden.

 

Unsere Facebook-Page

 

Unsere Seite bei Instagram

 

Oder ganz einfach per Kontaktformular